Volumentabak

Der Volumentabak bietet durch eine spezielle Aufbereitung ein besonders fülliges Volumen. Dadurch können Filterzigarettenhülsen schneller und einfacher mit Tabak gestopft werden.

Durch den Volumentabak wird weniger Tabak benötig

Feinschnitt Tabak

Der klassische Feinschnitt Tabak unterscheidet sich vom neuen Volumentabak in folgenden Punkten: geringeres Volumen, geringere Schnittbreite, unterschiedliche Schnittbreite, 0,3mm - 0,5mm zum selber Drehen und 0,6mm - 0,8mm zum selber Stopfen

Es gibt verschiedene Methoden, Feinschnitt zu konsumieren: Man kann ihn in Zigarettenpapier selbst drehen - per Hand oder Drehmaschine. Und er lässt sich in Zigarettenfilterhülsen mit unterschiedlichen Filtergrößen mittels Stopfgeräten fertigen.

 So stellen Sie  Zigaretten mit Stopfmaschinen her

  • Stopfmaschine mit Tabak befüllen
  • Filterzigarettenhülse auf die Stopfmaschine stecken
  • Deckel der Stopfmaschine schließen
  • Stopfmaschine gut festhalten und Tabak in die Zigarettenhülse drücken
  • Fertig ist die selbstgestopfte Zigarette

 

 

 

Hier finden Sie uns

Tabakstübchen Jaeger
Gerberstrasse  3
25436 Uetersen

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

04122 9277996

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tabakstübchen Jaeger Powered by 1&1 IONOS